Neuigkeiten von der SPD Treptow-Köpenick

20.02.2019

Köpenicker Stromausfall: Wir sagen Danke für den Zusammenhalt!

Der Stromausfall forderte seine ganze Energie. Bezirksbürgermeister Oliver Igel (SPD) war während der Havarie die ganze Nacht hindurch im Einsatz, organisierte Hilfe für betroffene Bürger. Erst am Mittwochmorgen ging er für ein paar Stunden nach Hause. Auf der Heimfahrt nimmt er sich noch Zeit für ein Telefonat. „Die Köpenicker haben gezeigt, dass sie in schwierigen Situationen […]

17.02.2019

Kreisklausurtagung der SPD Treptow-Köpenick

Am 16. Februar 2019 fand unsere Kreisklausur gemeinsam mit der SPD-Fraktion Treptow-Köpenick im Jugendclub RumBa statt. Wir berieten über unsere politischen Schwerpunkte in den kommenden Jahren. Die Themen Familie und Jugend, Ordnung und Sicherheit sowie Wohnen und Verkehr standen dabei im Fokus. Gemeinsam packen wir es an für Treptow-Köpenick! Vielen Dank an die RumBa für die Gastfreundschaft und Alexander Freier-Winterwerb für die Organisation!

Terminvorschläge der SPD Treptow-Köpenick

Heute gibt es keine Termine.

Derzeit gibt es keine geplanten Termine.

14.03.2021|10:00 Uhr|Online

Digitaler sportpolitischer Frühschoppen

Das Bezirksamt hat eine Sportentwicklungsplanung für den Bezirk erstellt, die jetzt in die Beratung des Sportausschusses geht. Darüber wollen wir mit Ihnen sprechen. Gleichzeitig laufen die Planungen zu einer Rückkehr zum Sportbetrieb unter den Restriktionen der Pandemie. Auch hierzu möchten wir über Ihre Wünsche und Erwartungen sprechen.

24.01.2021|18:00 Uhr|Online

Politischer Dämmerschoppen: Organisierte Kriminalität

Mit Tom Schreiber (Mitglied des Abgeordnetenhaus) und Sebastian Fiedler (Bundesvorsitzender des Bundes Deutscher Kriminalbeamter) – Moderiert von unserer Bundestagskandidatin Ana-Maria Trasnea

26.11.2020|18:00 Uhr|Online

Online-Bürgergespräch mit Oliver Igel

„Wie geht es Ihnen?“ Corona und unser Alltag – zwischen Ängsten und Sorgen, Hilfe, Schutz und PräventionBezirksbürgermeister Oliver Igel lädt alle Bürgerinnen und Bürger zu einer Online-Videokonferenz ein, um über die aktuelle Situation rund um die Coronavirus-Pandemie zu diskutieren.