Europawahl 2019

Am 26. Mai 2019 findet in Deutschland die Wahl zum Europäischen Parlament statt. Diese Europawahl ist eine Schicksalswahl: Europa steht mit dem Aufstieg der Populisten und einer Rückkehr nationaler Egoismen am Scheideweg. Als Europa-Partei kämpfen wir für ein soziales Europa, für ein Europa des Friedens und ein Europa der offenen Grenzen – wir werden Europa nicht den Rechtspopulisten und Europagegnern überlassen!

Die SPD tritt mit Katarina Barley als Spitzenkandidatin an. Sie ist Volljuristin und seit 2013 Mitglied des Deutschen Bundestags. Katarina Barley war SPD-Generalsekretärin, Familien- und geschäftsführend Arbeitsministerin und ist aktuell Bundesjustizministerin.

In Berlin tritt die SPD mit Gewerkschaftlerin Gaby Bischoff an. Seit 2008 arbeitet sie beim Bundesvorstand des Deutschen Gewerkschaftsbundes. Als Präsidentin hat Gaby Bischoff von 2015 bis 2019 die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss (EWSA) vertreten, dem europäischen Haus der Zivilgesellschaft in Brüssel. 

 

Unsere Ziele für Europa!

Kommt zusammen und macht Europa stark!

Unser Zusammenhalt ist der Schlüssel zur Erfolgsgeschichte Europas. Wir wissen, dass wir zusammen stärker sind. Dass es unsere gemeinsamen Werte sind, die uns verbinden. Und dass wir mehr erreichen, wenn wir mit einer Stimme sprechen. Mit einer selbstbewussten Stimme, die in der Welt Gewicht hat. So können wir gemeinsam für gute Arbeit sorgen und Ungleichheiten abbauen. Klima und Umwelt kennen keine Grenzen. Auch sie können wir nur gemeinsam schützen. Vor allem ist uns aber klar: Der Friede in Europa kann nur bewahrt werden, wenn wir weiter zusammenhalten. Gegen die Widerstände von außen, aber auch gegen die von innen. Wir wissen: Die Zukunft können wir nur miteinander gestalten. Kommt zusammen! #EuropaIstDieAntwort!

Wir wollen mehr Europa wagen, um die großen Zukunftsaufgaben erfolgreich zu bewältigen:

  • Durch gemeinsame europäische Zukunftsinvestitionen.
  • Durch eine dem Frieden verpflichtete europäische Außenpolitik.
  • Durch eine Nachbarschaftspolitik, die den Staaten und Regionen südlich und östlich der EU faire Angebote zur Zusammenarbeit macht.
  • Durch eine gemeinsame Flüchtlingspolitik, die Europas Werten der Freiheit und Humanität entspricht.
  • Durch faire Regeln und starke Arbeitnehmer- und Verbraucherschutzrechte, gerade auch in Zeiten der Digitalisierung und des technologischen Wandels.  
  • Durch eine Politik, die es schafft, immer noch entfesselte Finanzmärkte zu bändigen.
  • Durch eine Politik, die aus Verantwortung für die nachfolgenden Generationen den Klimaund Umweltschutz konsequent verstärkt.

Wir wollen Impulse für mehr europäische Solidarität geben und die politische und soziale Integration Europas weiter vorantreiben:  

  • Um wirtschaftliche Ungleichgewichte und soziale Ungleichheiten in Europa abzubauen.
  • Um mehr Möglichkeiten für gesellschaftlichen Austausch zu schaffen, gerade für junge Menschen.
  • Um die Demokratie und den europäischen Parlamentarismus zu stärken

Wir sind bereit, in den Zusammenhalt Europas zu investieren, weil Investitionen in ein starkes Europa die beste Grundlage für eine gute Zukunft auch in Deutschland sind.

Entwurf unseres Europaprogrammes hier zum Herunterladen

Flugblatt zum Thema Europa hier zum Herunterladen

 

 

Registriere Dich bis 5. Mai 2019 zur Europawahl!

Als Berliner*in mit EU-Pass kannst Du bei der Europawahl am 26. Mai 2019 gleichwertig mitbestimmen! Du bist frei, diejenigen zu wählen, die zu Deinen Werten, Zielen und Träumen passen! Hier entscheidest Du und kannst Berlin und Europa mitgestalten! Deine Stimme ist wichtig für unser Zusammenleben und wir möchten Deine Teilnahme bei dieser Wahl möglichst einfach gestalten!

Registriere Dich bis 5. Mai 2019 zur Europawahl! #VoteBerlinVoteEurope

Die Eintragung muss beim zuständigen Bezirkswahlamt schriftlich mit diesem Formular erfolgen. Der unterschriebene Antrag muss im Wahlamt im Original vorliegen. Der Antrag kann also per Post an das Bezirkswahlamt gesandt oder direkt abgeben werden. Die Adressen der Bezirkswahlämter findest Du hier.